736 490 BFS

Exklusive Partnerschaft zwischen bluedenta, OPTI & BFS

Bleachingkonzept mit innovativem Pay-Per-Use-Modell für Zahnärzte

Viele Patienten haben den Wunsch nach gesunden, natürlich weißen Zähnen – nicht zuletzt, weil weiße Zähne als Symbol für Schönheit, Erfolg und Vitalität gelten und ihnen in der heutigen Gesellschaft immer mehr Bedeutung zukommt. Dieses wachsende ästhetische Bewusstsein der Patienten stellt die Zahnärzte vor die Herausforderung, entsprechende Serviceleistungen im medizinischen Gesamtkonzept zu berücksichtigen.
Als exklusiver Vertriebspartner des neuartigen Bleachingkonzepts fläsh stellt die bluedenta Gesellschaft für Bleaching und Zahnpflegeprodukte mbH Zahnärzten ein vollumfängliches Kit zur Seite, bei der modernste Hochleistungs-LED-Technik und der aktive Wirkstoff Chlorophyll für eine effektive und schonende Behandlung zur Anwendung kommen. BFS bietet in diesem Zusammenhang die Finanzierung der Behandlung an: Zahnärzte können bei ihren Patienten eine professionelle Zahnaufhellung durchführen – und das ganz ohne eine Anfangsinvestion für die Geräte und ohne entsprechende Risiken. Die Kooperation von BFS und bluedenta ermöglicht interessierten Zahnärzten, das Bleachingkonzept über ein innovatives Pay-Per-Use-Modell abzuwickeln, bei dem Kosten lediglich pro Behandlung anfallen. Der Zahnarzt bezieht die benötigten Materialien von bluedenta, erhält eine 100-prozentige Vorfinanzierung sowie Ausfallschutz durch BFS und kann seinen Patienten eine kostenlose Teilzahlung von bis zu zwölf Raten anbieten.

bfs-gf

Dr. Ulrich Thomé und Jörg Schnelle, Geschäftsführer von BFS: „Durch Partnerschaften mit bedeutenden Akteuren der Dentalbranche können wir noch flexibler agieren und ganz konkrete Mehrwerte für unsere Kunden erarbeiten – dies ist uns durch die Kooperation mit bluedenta und OPTI erneut gelungen.“

„Unsere neue Kooperation mit bluedenta und OPTI und das gemeinsam entwickelte Pay-Per-Use-Modell zeigen einmal mehr, was der Markt heute zu recht auch fordert: Wir hören genau hin, finden Lösungen und versuchen unsere Kunden mit neuen Impulsen nach vorne zu bringen. Dazu zählt auch, über den Tellerrand zu schauen und neuartige Modelle zu entwickeln, die genau auf die Bedürfnisse der Zahnärzte ausgerichtet sind“, erklärt Dr. Ulrich Thomé, Geschäftsführer von BFS.
Die OPTI Zahnarztberatung GmbH bietet Kunden, die sich für eine Zusammenarbeit mit fläsh entscheiden, ein professionelles und auf fläsh abgestimmtes Beratungskonzept an.
„Richtig umgesetzt eignet sich die professionelle Zahnaufhellung hervorragend zur Erweiterung des Behandlungsspektrums und zur Erhöhung der Patientenzufriedenheit. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine konzeptionelle Herangehensweise notwendig ist, um die Anzahl der jährlichen Behandlungen durch ein koordiniertes Management von Patientenströmen signifikant zu steigern“, so Thies Harbeck, Leiter des operativen Geschäfts von OPTI. „So manch einer Praxis ist nicht bewusst, welch großes Markt- und Umsatzpotenzial die Zahnaufhellung mit sich bringt – durch die Kooperation von BFS, bluedenta und OPTI stehen wir den Praxen vollumfänglich zur Seite.“ Zu den individuellen Consultinginhalten zählen unter anderem Zielgruppendefinitionen und Patientenklassifizierungen, individuell entwickelte Einbestellungssystematiken sowie Konzepte zur Patientenansprache und -beratung.
„Mit fläsh bieten wir Zahnärzten das aktuell modernste Zahnaufhellungs-system auf dem deutschen Dentalmarkt an. Zusätzlich können wir unseren Kunden durch die Partnerschaft mit OPTI ein abgestimmtes Konzept sowie gemeinsam mit BFS eine flexible Finanzierung ermöglichen“, fasst Iris Möller-Hanßen, Sales Director von bluedenta, zusammen.

Über die bluedenta Gesellschaft für Bleaching und Zahnpflegeprodukte mbH
Die bluedenta Gesellschaft für Bleaching und Zahnpflegeprodukte mbH ist ein innovatives Konzeptunternehmen im Gesundheitswesen. Konzentriert auf das revolutionäre Zahnaufhellungsprodukt fläsh sowie dem dazu passenden Zubehör und Zahnpflegeprodukten ist man in Europas Gesundheitskernmärkten Deutschland und Österreich aktiv. Die Geschäftsführung und das Managementboard von bluedenta verfügen über langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen, speziell über fundierte Kenntnisse des deutschen Dentalmarktes.

Über die OPTI Zahnarztberatung GmbH
Die OPTI Zahnarztberatung GmbH ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die ganzheitliche Beratung von Zahnarztpraxen in den Bereichen Consulting, Organisation, Betriebswirtschaft, Führung und Personal sowie Marketing spezialisiert hat.
Gegründet Anfang 2006, betreut OPTI deutschlandweit mehr als 1.200 Zahnarztpraxen und bietet außerdem jährlich hochqualifizierte Vortragsveranstaltungen und Weiterbildungsseminare mit mehr als 1.000 Teilnehmern zu unterschiedlichen Themenbereichen an.

Über die BFS health finance GmbH
BFS health finance ist Teil von Arvato Financial Solutions, der Finanz-dienstleistungssparte von Arvato. Im Mittelpunkt stehen die dabei fachkundige Rechnungserstellung für Ärzte und Krankenhäuser, ein professionelles Forderungsmanagement sowie Factoring für ihre Mandanten. Mit ihrem aktuellen Leistungsangebot gehört die BFS health finance GmbH zu den führenden Abrechnungsdienstleistern für Heilberufe in Deutschland. Das Leistungsportfolio richtet sich an Zahnärzte, Ärzte, Tierärzte, Dentallabore sowie Chefärzte und Kliniken.

Über Arvato Financial Solutions
Arvato Financial Solutions, die Finanzdienstleistungssparte von Arvato, ist Teil des Dienstleistungs- und Medienkonzerns Bertelsmann SE & Co. KGaA.
Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 22 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein
wertorientiertes Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen.
Arvato Financial Solution steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu unseren Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.
Als Financial Solutions Provider betreuen wir fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und sind damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

 

Download

Pressemitteilung Fläsh, bluedenta, Opti, BFS

PDF